Dienstag, 21. Mai 2013

du hier. wär nice.

Hey ihr lieben,

auch wenn ich überhaupt keine Zeit habe ( ich weiß nicht mal wieso, aber ich fühle mich gestresst) nehme ich mir jetzt endlich mal wieder ausführlich Zeit für mein online Baby und hauche diesem Blog mal wieder Leben ein. Bedeutet wer lesefaul ist hört direkt auf und drückt das kleine x oben rechts oder schaut nur die Foto's an, für den Rest unter euch gibt es jetzt mal nen ausführlichen Bericht meiner letzten Tage ;-)

 
Das gute alte Pils :-)

Angefangen hat das debakel meiner letzten Woche eigentlich schon am 11.05.13. Ich kann euch nur davon abraten, wenn ihr mit euren Mädels am vorglühen seid, der Sekt guuuut schmeckt und die Stimmung oben auf ist - Horoskope zu lesen! Plötzlich glaubt man wie verrückt an so etwas und klammert sich an den Gedanken: heute Nacht werde ich mich verlieben, oder sie stecken in einer schaffenskrise aber mit ein wenig Veränderung und frischem Wind in Ihrem Leben wird sich das Problem von selbst lösen. Also geht man feiern und wartet auf den Prinzen der hoch zu Ross durch den Club reitet. Tjaaaaaa als meine liebe Freundin Adriana dann wissen wollte wie es aussieht und ob mein Horoskop recht hat, konnte ich bestätigen mich in einer schaffenskrise zu fühlen und natürlich gab es in der Nacht auch den Mann den man nach viel Blubberbrause und Pils den Prinzen nennt. Im nachhinein ärgere ich mich. Denn die darauf folgende Woche stürzte mich ins Chaos und ich stelle mir nun wirklich die Frage: alles Hokus Pokus oder Wahrheit?


Am Sonntag fiel ich dann in ein großes Loch und suchte nach meinem Notfallplan! Veränderung stand im Horoskop...also los gehts, jeden Tag etwas neues! Das ganze führte dann zur riesen ausmistungsaktion ( mein Schrank ist fast leer ) und Beautyprogramm. Sehr befreiend, für ein paar Stunden.

5cm und frische Strähnchen

Entspannen leicht gemacht


Tjaaaa also fühlte ich mich bereit wieder voll durchzustarten und machte mich bereit für ein langes Partywochenende mit den Mädels. Fail. Ich werde alt. Und das meine ich so! Kein halbes Jahr mehr und ich bekomme vorne meine erst 2, dann heißt es 20 Jahre und die 30 wartet! Spaß.
Donnerstag, a2 was auch sonst? Endete darin das wir den Vater einer Freundin um halb 5 morgens aus dem Bett klingelten und ihn mit Gelächter überraschten. Fand er natürlich gar nicht witzig, wenn man bedenkt das er um 6 zur Arbeit musste. Naja eine nicht ganz so glorreiche dafür, aber um so witzigere Aktion.

Anna und ich

Regina, armer Papa




 Alles schön und gut, nach ner Runde Schlaf und bisschen Relaxen gab es dann einen ruhigen Freitag für uns. Eingekuschelt vor dem Kamin ein wenig quatschen. Samstag Gartenpartytime! Luisa lud zur Gartenparty mit ein paar alten Freunden. Sehr schön, ein paar Gesichter aus den vergangen Jahren wieder zu treffen. Geplant waren Grillen, trinken, rauchen und quatschen und von alle dem gaaaaaanz viel! Ich bekam am Ende noch eine Dosis kuscheln mit meiner lieblings Russin Reg. Nächster morgen neues Spiel: Gartenparty die 2. bzw Gartenbrunch zum 50. Lecker essen, der Spruch ach bist du groß geworden und deine Haare ( ja das bekommt man auch noch mit 19 zu hören ).
Um den Schlafentzug auszugleichen gönnte ich mir am späten Nachmittag ein wenig Sonne :-)


Prost- Mädels


Sonntag: Ladiesnight! Nach dem Sonnen machte ich mich fertig und fuhr erneut zu Luisa. Selber kochen, Vorglühen und den ganzen Mädelskram hinter uns gelassen machten wir uns auf den Weg ins Rush Hour. Titel des Abends: Mr: Birthdaysex :D
Eins kann ich euch sagen, der Abend ist komplett anders verlaufen als ich mir das vorgestellt hatte! Ich auf hohen Schuhen ( bestimmt ein halbes Jahr her das ich welche getragen habe) laufe nach 4 Stunden als hätte ich einen gehfehler! Der Prinz vom letzten Samstag der angeblich laut Freundinnen Auskunft nie ins Rush Hour geht, steht plötzlich vor mir ( oh weh, sehe ich gut aus, wie soll ich jetzt tanzen, soll ich hallo sagen, alteeeer wir sind doch nicht im Kindergarten, nein ich will den nicht sehen, oh mein Gott ist der süß, ich will ihn doch sehen, wieso ist der denn jetzt weg? :'( - ungefähre Gedankengänge im Bezug auf iHN! ). Dazu bekam ich zwei Freundinnen mit sagen wir ''guter Laune'' geliefert. Total witzig solange es allen beteiligten gut geht und dann kommt der Moment in dem deine Freundin dich ansieht und mit Hand vor dem Mund losrennt. Der Rest ist an dieser Stelle privater Natur und bleibt bei mir, aber ich kann euch sagen: meinen Job als Mutti bin ich gelegentlich Leid auch wenn meine süßen Mädels am nächsten Tag zuckersüß alles wieder gut machen und ich Ihnen nicht böse sein kann! <3 
Unser Mr.unwiderstehlich war an diesem Abend Andrej. Ich habe mich vor 2 Jahren mal aus einer etwas sehr peinlichen Situation heraus mit Ihm unterhalten und das ich mich heute noch sooo gut an ihn erinnere sollte für euch ein Zeichen sein, wie unwiderstehlich er tatsächlich ist! Wer einen Blick auf ihn werfen möchte: stalked mich bei Instagram in meinen Abos solltet ihr fündig werden und psssst. Mich findet ihr dort unter: redridinghoodf


Nun sitze ich hier mit einem Riesen Text und müsste euch noch mein Fazit hier hin klatschen! Mache ich auch gleich...
FAZIT: Dank einem Horoskop, fühle ich mich komischerweise verliebt in einen Typen den ich nicht kenne. Wenn ich Ihn sehe will ich weglaufen und jetzt gerade denke ich: du hier. wär nice. Ich habe mich überreden lassen meinen Kleiderschrank auszuräumen und alles bei Kleiderkreisel zu verkaufen! Schaut mal rein ;-) Und ich habe ein neues Körpergefühl negativer Art!
Daher mein Entschluss: Sport, Gesunde Ernährung und jede Menge Körperpflege. 10 Kilo sollen weg! Männer haben Hausverbot und meine Mädels bringen mein Leben zum Kochen und dafür liebe ich sie!




Love, Lisa.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen