Sonntag, 18. August 2013

#diezeitrennt // Stylight

Hey sweeties,

es ist Sonntag und ich, wie könnte es auch anders sein, liege im Bett. Mein Bett ist wie eine Insel, stehend in einem Meer aus Chaos - auch mein Zimmer genannt. Hier sitze ich und blicke in die Ferne. Diese Woche war lang und geprägt von wenig Schlaf. Ich hatte meine Abschiedspartys zu organisieren, war Arbeiten und habe natürlich schon meine ersten Abschiede gefeiert. Am Freitagabend habe ich ein gemütlichen Grillabend mit meinen Arbeitskollegen gefeiert. Außer Würstchen, Pils und viel zu lachen gab es vorallem tiefe einblicke in unsere Seelen. Ja Alkohol macht gesprächig. Hahaha. An diesem Abend trug ich meinen Sommer Liebling, das Kleid aus dem vorletzten Post Klick.
Nach einer doch verdammt langen Nacht und sehr wenig schlaf gab es ein Katerfrühstück und den täglichen Wahnsinn frei Haus. Am Abend dann Fete 2/3. Die Bewohner unseres Hauses waren ebenfalls zum Grillen da. Mein Outfit habe ich leider nur mit dem Handy im Spiegel fotografiert. Das Foto gibts bei Instagram, genauso wie den snapshot von meinen neuen Pinken Heels. <3


Und heute am Sonntag habe ich mal nur Zeit für mich und euch. Und da ich jede Menge Zeit habe klicke ich mich schon seid ner gefühlten Ewigkeit auf der Seite von Stylight durch.
Die Seite ist bunt, quierlig, jung und vollgestopft mit kreativen Köpfen. Ich bin begeistert von der Gemeinschaft und den vielen Inspirationen. Jeder präsentiert sich Indiviuell und komplitiert die Seite so. Ihr bekommt dort immer Stories zu den neusten Trends und Events. Hach wie schön sich das reimt. Zeigt uns das diese Seite ein runde Sache ist. Wer sich für Mode und Lifestyle interessiert ist hier gut aufgehoben. Also an alle Blogger und nicht Blogger da draußen: Zack Zack auf die Seite, es gibt für jeden etwas zu entdecken!

 

Ich perönlich war ganz begeistert zu sehen wo das Team arbeitet. Man vermutet vielleicht in einem Bürogebäude, natürlich stylisch eingerichtet, aber das was man dann zu sehen bekommt ist der Hammer. Ein Arbeitsplatz wie eine Spielwiese! I'm in love! Das dort Events und Konzerte gut aufgehoben sind kann ich mir vorstellen. Besonders angetan haben es mir die Schaukeln. Sieht nach einer Menge spaß aus :-) aber seht selbst...





Nach diesem Bericht ist mir persönlich etwas klar geworden. Es fehlt mir etwas in meinem Blogger da sein. Ich, Lisa, blogge um die Menschen an mir teilhaben zu lassen und um an ihnen teilzuhaben. Den Kontakt mit gleichgesinnten aufzubauen. Denn niemand rennt über die Straße mit einem Schild um den Hals ''Hey ich teile deine Interessen''. Für diesen Austausch ist mein Baby hier gedacht. Daher ein Aufruf in eigener Sache: ich bekomme leider immer erst viel zu Spät mit wenn Bloggertreffen stattfinden und der gleichen, würde aber so gerne mehr über die Leute hinter ihren Seiten erfahren. Wem es genauso geht und gerne mich einmal kennenlernen möchte kann mir gerne eine Mail schicken. Es geht mir lediglich um netten Kontakt, neue Erfahrungen und Menschen die mich bereichern. Sollte es sich ergeben das ein wirkliches Interesse besteht, wäre ich auch gerne bereit mit ein paar Bloggern gemeinsam ein treffen zu Veranstalten?
So ich denke ich verlasse jetzt meine Insel und entlasse euch in einen entspannten rest Sonntag. Ich freue mich von euch zu hören und sage mal ganz frech bis die Tage, Jungs und Mädels. Lalala.

In Love, Lisa.

Kommentare:

  1. ich mag dein blogstil :)
    schlicht mit style

    AntwortenLöschen
  2. Von Stylight habe ich auch schon gehört, ist echt ein tolles Konzept! :) Dein Contentfeld ist leider ziemlich schmal, da musst Du mit den Bildern aufpassen ;)

    AntwortenLöschen
  3. Ich wohne in München, deswegen können wir uns wohl leider nicht treffen! Aber wenn du mal nach München zu Besuch kommst, schreib mir gerne eine Mail!
    :)
    lg
    Esra

    http://nachgesternistvormorgen.de/

    AntwortenLöschen