Montag, 24. November 2014

#für-immer-vielleicht

Hey sweets,

Klappe die gefühlt 58te. Das mit dem zurück melden wird so langsam aber sicher zur Gewohnheit. Vielleicht auch zum guten Ton?
Diesmal habe ich vor, regelmäßig dem Rausch des Lebens zu entfliehen und euch den roten Teppich zu meinen Gedanken auszurollen. Herzlich Willkommen und Action!



Wenn ich eins sicher weiß, dann ist es die Tatsache das egal was du tust, egal wohin du gehst und egal wen du liebst - es ist für immer!
Was kannst du schon zurücknehmen? Egal was du getan, gefühlt und gedacht hast - es ist für immer!

Wenn ich eins glaube, dann ist es die Tatsache das egal was wir tun, egal wohin wir gehen und egal wen wir lieben - es ist für immer!
Was willst du schon zurücknehmen? Egal was du tun, fühlen oder denken wirst - es sollte für immer sein!

Wenn ich eins hoffe, dann ist es die Tatsache das egal was ich tue, egal wohin ich gehe und egal wen ich liebe - es ist für immer!
Was werde ich zurücknehmen können/wollen? Egal was ich tue, egal wohin ich gehe und egal wen ich lieben werde - es ist hoffentlich für immer!

Und wenn ich morgen die Welt rette, raus gehe und mich in all die guten Seelen verliebe, dumm und jung bin, bewusst nicht das richtige tue oder eben einfach ich bin..

Ist es für immer, vielleicht?




Love, Lisa.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen